September, 2021

01Sep17:0018:15Höhen- und Hörgenuss - Serenata ItalianaEs spielt das Ensemble Fiacorda Hotel Reine VictoriaEventtyp:Veranstaltung

Eventdetails

Zum meteorologischen Sommerende und Herbstanfang erklingen mit dem Ensemble Fiacorda die drei abwechslungsreichen Programme «Romantischer Abend», «Noblesse oblige» und «Serata Italiana». Dank seiner Oktett-Besetzung (5 Streicher und 3 Bläser) erklingen Kammermusik-Konzerte mit orchestralem Flair. Ihr 1. Geiger, Robert Zimansky, der während 24 Jahren Konzertmeister im «Orchestre de la Suisse Romande» war, hat eine grosse Anzahl von bekannten Werken für diese Oktett-Besetzung arrangiert. Tauchen Sie ein in diese Klangfarben.

 

Serenata Italiana

Luigi Cherubini (1760-1842)
Ouvertüre zu Medea *

Gioacchino Rossini (1792-1868)
Sonata a quattro G-Dur *

Gaetano Donizetti (1797-1848)
Balletmusik aus La Favorita *

Pietro Mascagni (1863-1945)
Intermezzo aus Cavalleria Rusticana *

Luigi Bassi (1833-1871)
Fantasia da concerto Rigoletto *

Giuseppe Verdi (1813-1901)
Vorspiel zum 3. Akt aus La Traviata *

Giuseppe Verdi (1813-1901)
Ouvertüre zu Luisa Miller*

* Werke arrangiert von Robert Zimansky

Es spielt das Ensemble Fiacorda mit:

Robert Zimansky, Violine – Mateusz Szczepkowski, Violine
Monika Clemann, Viola – Ioanna Seira, Cello – Petru Iuga, Kontrabass
Fabio Di Càsola, Klarinette – Marie-Thérèse Yan, Fagott und
Henryk Kaliński, Horn

 

Eintritt
Erwachsene CHF 45.00
Ermässigt Kinder bis 14 Jahre CHF 10.00 (empfohlen für Kinder ab ca. 8 J.)
Kinder 15 – 25 Jahre und Studierende, CHF 15.00

freie Platzwahl

Ticket jetzt sichern

Spezialangebot buchen für den Besuch der drei Konzerte inkl. drei Übernachtungen mit Halbpension

Zeit

(Mittwoch) 17:00 - 18:15

Ort

Hotel Reine Victoria

Via Rosatsch 18

Start typing and press Enter to search

X