Januar, 2023

So29Jan16:00So19:10GOTTEin Theaterstück von Ferdinand von Schirach mit live Musik

Eventdetails

Wem gehört unser Leben? Wer entscheidet über unseren Tod? Das Theaterstück «Gott» des Juristen und erfolgreichen Autoren Ferdinand von Schirach bringt den Diskurs des assistierten Suizids auf die Bündner Bühnen. Die 78-jährige Frau Gärt­ner möchte nach dem Tod ihres Mannes nicht mehr weiterleben und verlangt bei ihrer Ärztin nach einem tödlichen Medikament. Doch es gibt Zweifel, ob Ärzt:innen einer gesunden Person bei ihrem Suizid helfen sollen. Erleben sie die spannende Verhandlung des Ethikrats. Sachverständige bieten vielfältige Positionen und Pers­pektiven.

Im Anschluss an die Vorführungen folgt eine Podiumsdiskussion: «Wem gehört unser Leben?».

An der Podiumsdiskussion wird das Thema «assistierter Suizid» weiter vertieft.

Gesprächsleiter ist Dr. phil. Christian Ruch.

Produktionsleitung, Gastspiele, Abendleitung: Roland Amrein

Technische Leitung, Lichtkonzept: Roger Stieger

Dramaturgie: Jonas Bernetta

Kostüm: Sabine Blickenstorfer

Video: Georg Lendorff

Maske: Annina Schmid

Medien, Social Media: Rinaldo Krättli

Grafik: Murezi Michael

Online Tickets / Informationen: www.gott-theater.ch

Dauer

Türöffnung: 15:00 Uhr

Theaterstück: 16:00 – 17:40 Uhr

Pause: 17:40 – 18:10 Uhr

Podiumsdiskussion: 18:10 – 19:10 Uhr

Zeit

(Sonntag) 16:00 - 19:10

Ort

Brigitte & Henri B. Meier Concert Hall, Hotel Laudinella

Via Tegiatscha 17, St. Moritz

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.​​

X