Juni, 2020

28JunGanzer Tag03JulTai Ji Quan – Die Kunst der Balance von Ruhe und BewegungEine Woche Auszeit nehmen in der magisch schönen Landschaft des Engadins und sich mit den weichen, fliessenden Bewegungen des Tai Ji Quan ausgleichen und entspannenHotel LaudinellaEventtyp:Workshop

Mehr zeigen

Eventdetails

Der Name Quan (chinesisch) = Faust verdeutlicht, dass diese Formen früher dem Kampf bzw. der Verteidigung dienten. Obwohl der Verteidigungsaspekt noch immer vorhanden ist, wird heute Tai Ji hauptsächlich zur Gesundheitspflege und für ein langes glückliches Leben praktiziert. Tai Ji kann bis ins hohe Alter von Frauen und Männern ausgeübt werden. Regelmässiges Üben von Tai Ji reguliert die verschiedenen Funktionssysteme des Organismus und fördert die Gesundheit, geistige Klarheit, Konzentration und unterstützt das körperliche und das psychische Gleichgewicht des Übenden.

Erlauben Sie sich selbst in der Stille die innere Bewegung wahrzunehmen. Gönnen Sie sich diese Aus-Zeit in einer intensiven Tai Ji Woche in der kraftvollen Natur des Oberengadins.
Möchten Sie aktiv etwas tun für Ihre Gesundheit und mehr Wohlbefinden? In diesem Seminar biete ich Ihnen den Raum. Erleben Sie Bewegung, Meditation und Kampfkunst in einem.

Ziel und Inhalt dieses Sommerseminars

  • Wir üben in einer durch Entspanntheit und Leichtigkeit geprägten Atmosphäre. Die Lektionen beginnen mit sanften Qi Gong Bewegungen.
  • Kennenlernen der Tai Ji Basis-Elemente: Schritte vorwärts, rückwärts, seitlich. Arm- und Handbewegung, sowie Körperhaltung und Atmung.
  • Sie erlernen einen sehr schönen Bewegungsablauf in verschiedenen Welchen Sie zuhause mühelos weiter praktizieren und in Ihren Alltag integrieren können.
  • Die weichen und fliessenden Bewegungen werden langsam ausgeführt und oft wiederholt.

Kurszeiten
Beginn: Sonntag 16:30 – 19:00
Montag 9:30 – 12:00
Dienstag 16:30 – 19:00
Mittwoch 9:30 – 12:00
Donnerstag 16:30 – 19:00
Ende: Freitag 9:30 – 12:00

Nach den täglichen 2.5 Stunden Tai Ji (inklusive Pause), geniessen Sie die reine Luft, das besondere Licht, die Berge und Seen des Engadins noch intensiver.

Zielgruppe
Dieser Kurs eignet sich für Anfänger und für Fortgeschrittene. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Claudia Walter, Celerina und Chur

Gründerin und Leiterin der Körperschule Graubünden, www.koerperschule-graubuenden.ch, Shiatsu Praktikerin in eigener Praxis. Die Erfahrungen als Mutter einer nun erwachsenen Tochter, die starke Verbindung zur Natur und das stetige Interesse an natürlichen Heilmethoden führte sie zum Shiatsu, der Meditation, zu Qi Gong und Tai Ji Quan.

Kursgebühr
CHF 300.-

Anmeldeschluss
01. Juni 2020

Kursflyer inkl. Zimmerpreise

Zeit

Juni 28 (Sonntag) - Juli 3 (Freitag)

Ort

Hotel Laudinella

Via Tegiatscha 17

Start typing and press Enter to search

X