Sa21Oct19:30Schweizer Jugend Sinfonie OrchesterÖffentliche Generalprobe der Herbsttournee 2023

Eventdetails

Das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester ist ein Orchester der besonderen Art: Aus allen vier Landesteilen der Schweiz kommen bis zu hundert junge Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 15 und 25 Jahren zusammen und führen unter der Leitung international bekannter Dirigent*innen anspruchsvolle Werke aus allen Epochen der klassischen Musik auf.

In den Proben und bei den Konzertauftritten machen die talentierten Jugendlichen wichtige Erfahrungen im Orchesterspiel, die den weiteren Verlauf ihrer Musikerlaufbahn entscheidend prägen. So sind viele der ehemaligen SJSO-Mitglieder heute in renommierten Berufsorchestern engagiert. Aufgrund der Mehrsprachigkeit werden auch Brücken zwischen den einzelnen Kulturkreisen der Schweiz geschlagen.

Christoph-Mathias Mueller ist Preisträger des OPUS Klassik Award 2020 sowie des Echo Klassik Awards 2017.Der Schweizer Dirigent, 1967 in Peru geboren, ist in der Schweiz aufgewachsen. Er studierte in Basel Violine und erwarb später seinen Master of Music an der University of Cincinnati. Seit vielen Jahren lebt er in Deutschland und arbeitet von dort aus in aller Welt. Seit 2021 leitet Christoph-Mathias Mueller das hochangesehene Sommerfestival Murten Classics in der Schweiz, und auf Herbst 2022 wurde er zum Professor Orchesterdirigieren an der Zürcher Hochschule der Künste ernannt.

Leitung: Christoph-Mathias Mueller

Lennard Czakaj; Trompete

Programm:

Gustav Mahler: «Entr’acte» aus C.M. von Webers Die drei Pintos»

Joseph Haydn: Trompetenkonzert Es-Dur

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 7

Béla Barók: Konzert für Orchester

Eintritt frei - Kollekte

Zeit

Samstag, 21. Oktober 2023 19:30 Uhr

Ort

Hotel Suvretta House

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.​​