Februar, 2022

24Feb20:3021:30Neues Zürcher OrchesterMartin Studer mit Nachwuchstalenten20:30 - 21:30 Brigitte & Henri B. Meier Concert Hall, Hotel Laudinella, Via Tegiatscha 17, St. Moritz Eventtyp:Veranstaltung

Eventdetails

Im Rahmen des Frühjahrs-Zyklus 2022 des NZO treten unter der Leitung von Martin Studer zwei junge Nachwuchstalente auf: Die Klarinettistin und aktuelle Preisträgerin des Schweizerischen Jugendmusik-Wettbewerbs Mariana Rüegg und der Hornist Emanuel Jean-Petit-Matile, der auch als Solo-Hornist beim philharmonischen Orchester in Lübeck spielt. Es erklingen sowohl seltener gespielte Raritäten als auch Highlights der Komponisten Haydn, Stamitz und Mozart.

Programm:

Joseph Haydn                                     Sinfonie Nr. 19 D-Dur                                               ca. 14’

Carl Stamitz                                       Konzert Nr. 7 Es-Dur für Klarinette und Orchester  ca. 19’

Wolfgang Amadeus Mozart               Sinfonie Nr. 27 G-Dur                                               ca. 20’

SolistInnen:

Mariana Rüegg | Klarinette

Emanuel Jean-Petit-Matile | Horn

Orchester & Leitung:

NZO | NEUES ZÜRCHER ORCHESTER

Martin STUDER | Dirigent

Tickets CHF 35.-, Schüler CHF 25.-, freie Platzwahl,

Tickets ausschliesslich an der Abendkasse ab 19.30 Uhr erhältlich

Einlass: 2 G (geimpft, genesen, Maskenpflicht) ab 20:00 Uhr, freie Platzwahl 

Zeit

(Donnerstag) 20:30 - 21:30

Ort

Brigitte & Henri B. Meier Concert Hall, Hotel Laudinella

Via Tegiatscha 17, St. Moritz

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.​​

X